Scroll with your mouse or arrow keys to see more!

Okay

Rom oder auch „Über den eigenen Schatten springen.“

Es gibt Tage da fällst du Entscheidungen, die dich Selbst überraschen. Nein, eigentlich wusstest du schon immer, dass du diesen Schritt irgendwann machen musst. So ging es mir im Juni. In meinen Tagträumen hab ich mich in anderen Ländern gesehen, habe nicht nur nach Flügen gegoogelt, Hotel Fotos angeschaut und Reisen geplant, die ich niemals machen werde. Zwischen Tagtraum und Realität im Reisebüro und die Eintellung: „Egal, was ich mache: Es wird wundervoll!“ Und so war es. Die Fotos gibt es hier zu sehen.

dsc02759dsc02782dsc02821dsc02845dsc02873dsc02981dsc02881dsc03279

Save

Save

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*